Dienstag, 2. August 2016

Polnische Währung gewinnt an Kraft

Gute Nachrichten für polnische Exporteure, schlechtere für die Polen-Besucher.
Die polnische Währung Zloty notiert heute höher gegenüber anderen Währungen. Der Wert eines Euro fällt auf unter 4,33 Zloty.
Noch vor 6 Wochen war ein Euro zeitweise sogar 4,50 Zloty wert...
Der Hintergrund scheint diesmal verständlich: Der polnische Präsident A. Duda stellte heute einen Gesetzesentwurf vor.
Demnach sollen die privaten Baufinanzierungskunden, die sich vor Jahren in der Schweizer Franken verschuldet haben, in kleinen in Zeit verschobenen Schritten von ihren Hausbanken entschädigt werden.
Die internationale Finanzwelt befürchtete einen Bankenzusammenbruch, sollten diese per Gesetz Entschädigungen in Milliardenhöhe in kurzem Zeitraum an die Privatkunden zurückzahlen zu müssen.

Wichtige Links:polnische Nationalbank NBP